(function() { var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true; ga.src = ('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' : 'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js'; var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s); })();

Der gegenwärtige Rechtsstaat hat kapituliert. Dies ist nicht nur der Erfolg der Frau Kanzlerin Merkel, sondern Ausdruck einer mehr als 30-jährigen Asylantenpolitik der BRD und auch anderer Entwicklungen.

Die Kanzlerin hat nur den Punkt auf das I gemacht.

Nur ein kleines Bespiel: Allein Sachsen hat jetzt schon 6.400 Asylverfahren vor den Verwaltungsgerichten. Ein verstorbener Kollege Prof. Bulling aus Stuttgart hat bereits 1995 auf der Grundlage der damaligen Situation dadurch die Dauer von Bauverfahren vor den Verwaltungsgerichten in BW auf über 5 Jahre geschätzt.

Auch die anderen Verfahrensarten sind nicht besser.

Das längste Zivilverfahren in der BRD mit 26 Jahren zeigt auch die nunmehrige Sinnlosigkeit der Anrufung der Gerichte auf.

Bei den Strafverfahren geht allein das NSU-Verfahren nunmehr in das vierte Jahr. Das Ende werden wir wohl nicht mehr erleben oder wir werden über 90 Jahre alt, da die Sache garantiert nochmals nach der zu erwartenden Revision neu verhandelt werden muss.

Jetzt haben wir schon über 17 Mill. Bürger mit Migrantenanteil. 2020 werden wir wohl ca. 5 Mill. reine Migranten seit 2014 haben. Die Sache ist wohl fast nicht mehr aufzuhalten. Von dem Anteil der Muslime rede ich nicht.

Es wird wohl, wie ich 2015 schon bereits vorausgesagt habe, in den nächsten Jahren eine Mauer an Oder und Neiße stehen. Den Böhmer und Bayrischen Wald wird wohl wieder ein hoher Zaun trennen. Wenn ich dies richtig einschätze, haben wir bei weiteren Landtagwahlen im Dunkelland ( Osten ) dort dann bald lupenreine AfD-Regierungen. Abspaltungen von Landesregionen werden in Spanien, Italien, Frankreich und anderen europäischen Ländern schon lange angestrebt. Dann könnte auch eine Sezession im eigentlichen völkerrechtlichen Sinn in Deutschland stattfinden. Mal sehen wo es hingeht.

Bitte hier den Artikel lesen: http://www.tichyseinblick.de/tichys-einblick/asyl-der-rechtsstaat-kapituliert/

Visit Us On TwitterVisit Us On Facebook