(function() { var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true; ga.src = ('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' : 'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js'; var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s); })();

“Es wird in diesem Konflikt Opfer geben”

Fensterscheiben_zerstört_DSC_0834-860x360-1444317675

“Vermietet nicht an die AfD hört sich an wie: Kauft nicht bei Juden. So muss es in der Hitlerzeit auch zugegangen sein. Andersdenkende einschüchtern und wirtschaftlich vernichten! “ so lautet ein Kommentar zu dem Artikel in der Jungen Freiheit Wer als anständiger Bürger diesem Spuk ein Ende machen will, wählt am 24.September die AfD! Hier …

weiterlesen →

AfD-Gattin geigt Landtagspräsidenten die Meinung

Gut gemacht Frau Junge. Genau so muß man das machen, ohne jede Beleidigung, aber mit jedem Wort und Satz die berechtigte Empörung ausdrücken! Einfach überzeugend! Gratuliere, Herr Junge zu Ihrer Frau, die ihren Mann steht! So ein Rückgrat müssten die Männer und Frauen unserer Partei alle haben. Wegducken hilft doch eh nicht. Es sind doch …

weiterlesen →

Dutzende Festnahmen nach Ausschreitungen am 1. Mai

Diese faschistischen Gruppierungen greifen die Polizei an und verletzen einige der Polizisten schwer. Diese gleichen Faschisten gehen gewaltsam gegen Demonstranten vor, die für das Leben und gegen Abtreibung auf die Straße gehen. Diese gleichen Faschisten gehen gewaltsam gegen Mitglieder der AfD vor, mit einem Unterschied; hier werden diese Gewalttäter noch von den Systemparteien und auch …

weiterlesen →

Linksextremisten schlagen AfD-Politiker nieder

Wann werden die ersten Mitglieder oder Sympathisanten unserer Partei in unserem Umfeld verletzt oder gar krankenhausreif geschlagen? Die Parallelen zu den Anfängen der Nazizeit 1933 sind nicht mehr zu übersehen. Auch das Schweigen der noch nicht betroffenen Bevölkerungsteile kann mit der damaligen Zeit verglichen werden. Damals wurden die SS-und SA-Schläger von den späteren Machthabern bezahlt, …

weiterlesen →

Lästige Freiheiten

In Köln machen derweil allerlei Närrinnen und Narren gegen den AfD-Parteitag im April mobil, und die Toleranzverzücktesten darunter drohen, das Tagungshotel abzubrennen. Das solcherart bedrückte Maritim knickte bislang nur halb ein. Man erteilte symbolisch dem teuflischsten AfD-Vertreter, dem thüringischen Landes- und Fraktionschef Björn Höcke, Hausverbot – aufgrund welcher Rechtslage einem gewählten, nicht vorbestraften Abgeordneten ein …

weiterlesen →

Verfassungsschutz stuft linksextremistisches Online-Portal als strafbar ein

Der Focus zeigt in diesem Artikel die Gefährlichkeit dieser Antifa-Linksfaschisten auf. Sie bekämpfen mit Gewalt, mit faschistischen Methoden auch Mitglieder der AfD. Ich kann mich auch täuschen, doch gibt es wohl auch heimliche Freude bei einiger Politikern oder bei einigen “Demokraten” der “Bündnisse gegen rechts” , die nicht mehr wissen, was Demokratie bedeutet.  Hier lesen: http://www.focus.de/politik/deutschland/linksunten-indymedia-org-verfassungsschutz-stuft-linksextremistisches-online-portal-als-strafbar-ein_id_6455533.html

weiterlesen →
Visit Us On TwitterVisit Us On Facebook