(function() { var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true; ga.src = ('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' : 'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js'; var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s); })();
Parlaments-TV_14bis20-03-2018

Programmvorschau Parlaments-TV im Deutschen Bundestag
Zeitraum: 14.03.- 20.03.2018
zzgl. Liveübertragungen der laufenden dem Zeitraum übergreifenden Sitzungswoche
https://www.bundestag.de/mediathek
oder mit der App vom Deutschen Bundestag über Smartphone!
unter den Verlinkungen (unten) jederzeit verfügbar!

„Der Deutsche Bundestag verhandelt öffentlich“, heißt es in Artikel 42 des Grundgesetzes. Doch nur wenige Menschen können tatsächlich im Plenarsaal dabei sein, wenn die Abgeordneten in Berlin tagen. Deshalb hat der Deutsche Bundestag mit dem Umzug von Bonn, der früheren Bundeshauptstadt, nach Berlin im Jahr 1999 ein zusätzliches Informationsmedium geschaffen: das Parlamentsfernsehen. Hier werden alle Plenardebatten sowie eine Vielzahl öffentlicher Ausschusssitzungen und Anhörungen live, unkommentiert und in voller Länge übertragen.
Verfolgen Sie die Machenschaften und Reden der Politiker-Darsteller von CDU/CSU, SPD, FDP, Grüne und Linke und natürlich von den Politikern im Bundestag, die sich tatsächlich für Sie und unser Land einsetzen, die von der ALTERNATIVE FÜR DEUTSCHLAND (AfD)! Lassen Sie sich nicht an der Nase herum führen und erleben Sie, wer was über wen und zu welchem Thema zu sagen hat. Informieren Sie sich, auch für Ihre nächste Wahlentscheidung! Die nächsten Wahlen kommen! Erkunden Sie, wer Ihnen im Wahlkampf, nur um Ihre Stimme zu bekommen, etwas vor gemacht und belogen hat, und wer auch nach der Wahl für Ihre Interessen einsteht und sich an seine Wahlversprechen hält! Bei den Parlamentsreden im Deutschen Bundestag sehen Sie, wie Politik in Deutschland gemacht wird und welche Partei sich für Sie einsetzt, und welche nicht!

Unter den Links zu den Aufzeichnungen können Sie Themenspezifisch jeden Themenkomplex nach Ihren Interessen, oder auch die ganze Sitzung, jederzeit ansehen.

Sitzungsverlauf der aktuellen Sitzung des Deutschen Bundestags
https://www.bundestag.de/tagesordnung


Kanal 1:
Mi. 14.03.2018
!!! 09:00 – 15:10 Uhr: 19. Sitzung des Deutschen Bundestags
LIVEÜBERTRAGUNG!!!
15:30 – 17:00 Uhr: Jahrestag der Nuklearkatastrophe in Fukushima
Aufzeichnung vom 14.03.2018
18:00 – 21:46 Uhr: 13. Sitzung des Deutschen Bundestags
Aufzeichnung vom 21.02.2018

Do. 15.03.2018
!!!09:00 – 19:20 Uhr: 20. Sitzung des Deutschen Bundestags
LIVEÜBERTRAGUNG!!!
20:30 – 22:00 Uhr: Jahrestag der Nuklearkatastrophe in Fukushima
Aufzeichnung vom 14.03.2018

Fr. 16.03.2018
!!!09:00 – 16:00 Uhr: 21. Sitzung des Deutschen Bundestags
LIVEÜBERTRAGUNG!!!
17:30 – 23:40 Uhr: 19. Sitzung des Deutschen Bundestags
Aufzeichnung vom 14.03.2018

Sa. 17.03.2018
09:00 – 19:20 Uhr: 20. Sitzung des Deutschen Bundestags
Aufzeichnung vom 15.03.2018
20:30 – 03:30 Uhr: 21. Sitzung des Deutschen Bundestags
Aufzeichnung vom 16.03.2018

So. 18.03.2018
09:00 – 12:53 Uhr: 16. Sitzung des Deutschen Bundestags
Aufzeichnung vom 28.02.2018
13:30 – 23:46 Uhr: 17. Sitzung des Deutschen Bundestags
Aufzeichnung vom 01.03.2018

Mo. 19.03.2018
09:00 – 14:46 Uhr: 18. Sitzung des Deutschen Bundestags
Aufzeichnung vom 02.03.2018
15:00 – 21:10 Uhr: 19. Sitzung des Deutschen Bundestags
Aufzeichnung vom 14.03.2018
22:00 – 23:30 Uhr: Jahrestag der Nuklearkatastrophe in Fukushima
Aufzeichnung vom 14.03.2018

Di. 19.03.2018
09:00 – 19:20 Uhr: 20. Sitzung des Deutschen Bundestags
Aufzeichnung vom 15.03.2018
20:00 – 03:00 Uhr: 21. Sitzung des Deutschen Bundestags
Aufzeichnung vom 16.03.2018

… Nächste parlamentarische Sitzungswochen: (Mi. – Fr. Live!)
19.03. – 23.03.2018 (22. – 24. Sitzung)
16.01. – 20.04.2018 (25. – 27. Sitzung)
23.04. – 27.04.2018 (28. – 30. Sitzung)

Visit Us On TwitterVisit Us On Facebook